Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Silvester in Timmendorfer Strand

Ostholstein: Archiv - 26.12.2023, 17.58 Uhr: Auch zum Jahreswechsel von 2023 auf 2024 lädt die TSNT GmbH wieder am 31.12.2023 ab 21:00 Uhr zur Silvesterparty mit Feuerwerk ein. Die Veranstaltung mit DJ, Gastronomie und zentralem Feuerwerk findet direkt an der Wasserkante unterhalb der Trinkkurhalle am Timmendorfer Strand statt.

Seit Jahren ist es für tausende Gäste und Einheimische Tradition, mit einer ausgiebigen Silvesterparty direkt am Strand ins neue Jahr zu feiern. Im vergangenen Jahr wurde dabei erstmalig neben dem zentralen Feuerwerk ein generelles Verbot von privatem Feuerwerk und Böllern auf dem Strand ausgesprochen. Die Erfahrungen waren für Verwaltung und TSNT GmbH so positiv, dass diese Regelung auch für dieses Jahr gelten soll. „Insbesondere die deutliche Reduzierung von Müll und weniger Beeinträchtigung der Tierwelt haben uns dazu bewogen, diese Entscheidung auch für dieses Jahr zu treffen“, so Michèl Soltmann, Leiter des Fachbereichs Ordnung, Bildung, Sport und Familienangelegenheiten der Gemeinde Timmendorfer Strand. „Der Partystimmung und guten Laune bis nachts um zwei hat dies dabei nicht geschadet, im Gegenteil, wir haben von sehr vielen Gästen gehört, dass es sehr positiv empfunden wurde, dass nicht so ausufernd geböllert wurde,“ ergänzt Joachim Nitz, Tourismusdirektor von Timmendorfer Strand Niendorf.

Besonders betonen die Verantwortlichen, dass es sich bei dem zentralen Feuerwerk um ein nachhaltiges, nicht umweltschädliches Feuerwerk handelt. „Toll an unserer extra für Timmendorfer Strand inszenierten Pyromusicals zu Silvester ist, dass absolut keine umweltbelastenden Rückstände, wie Plastik, Pappe oder auch Feinstaub in die Atmosphäre und in die Ostsee gelangen. Professionelle Pyrotechnik, wie wir sie hier betreiben, verzichtet ausnahmslos auf Kunststoffe, die in der Umgebung der Abbrandstelle verbleiben“, erläutert der staatlich zugelassene Berufsfeuerwerker Mirco Lorkowski, der sich für den Pyroauftritt verantwortlich zeigt.

DJ und Moderator René Kleinschmidt (unter anderem bekannt als langjähriger Resident-DJ im Nautic Club und von „Tanzen am Meer“) wird die Strandbesucher bis 2 Uhr bestens unterhalten und die richtige Partymusik auflegen. Zum Feiern gibt es einen bunten Musik-Mix aus Dance-Classics, Oldies, Schlager, Party- und Charts-Hits, Rock und Pop sowie den Hits des Jahres 2023.

Gastronomische Betriebe werden am Silvesterabend Getränke und kleine Speisen anbieten. Die TSNT GmbH freut sich über viele froh gestimmte Besucher, um in stimmungsvoller Atmosphäre in das neue Jahr zu rutschen. Die Veranstaltung am Strand ist eintrittsfrei.

Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH lädt zum Jahreswechsel mit zentralem Feuerwerk am Strand ein – Ansonsten gilt privates Böllerverbot auf dem gesamten Strand. Foto: Torsten Vollbrecht/TSNT

Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH lädt zum Jahreswechsel mit zentralem Feuerwerk am Strand ein – Ansonsten gilt privates Böllerverbot auf dem gesamten Strand. Foto: Torsten Vollbrecht/TSNT


Text-Nummer: 163278   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.12.2023 um 17.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]