Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Fackenburger Allee: Unabhängige fordern Transparenz beim Verkehrs-Versuch

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 27.12.2023, 09.57 Uhr: Die Unabhängigen fordern die Verwaltung eindringlich auf, die gesamten Ergebnisse des Verkehrsversuches ungekürzt in geeigneter Art und Weise schnellstmöglich zu veröffentlichen und allen Bürgern zugänglich zu machen. Die Stadt hat die Veröffentlichung der Daten bereits zum zweiten Mal verschoben (wir berichteten am 20. Dezember).

Der Versuch wurde aus Steuermitteln der Stadt bezahlt, daher fordern wir, das Ergebnis öffentlich zu machen. Der Vorsitzende der Unabhängigen Michael Matthies: "Der Umgang der Stadt mit den Bürgern bei diesem Verkehrsversuch verwundert uns sehr. Ein zweimaliges Verschieben der Veröffentlichung des Ergebnisses ohne Begründung fördert nicht das Vertrauen der Bürger in die Verwaltung der Stadt in Verkehrsangelegenheiten."

Stefan Maack Mitglied des Vorstandes fügt hinzu: "Transparenz und Bürgerbeteiligung sollten bei solchen Maßnahmen selbstverständlich sein und nicht nur auf dem Papier bestehen. Diese mahnen wir als Wählerinitiative nun bei der Stadtverwaltung erneut an."

Die Wählergemeinschaft „Die Unabhängigen“ möchte die Ergebnisse des  Verkehrs-Versuchs ungekürzt veröffentlicht sehen. Foto: Archiv/VG

Die Wählergemeinschaft „Die Unabhängigen“ möchte die Ergebnisse des Verkehrs-Versuchs ungekürzt veröffentlicht sehen. Foto: Archiv/VG


Text-Nummer: 163321   Autor: Unabhängige/red.   vom 27.12.2023 um 09.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]