Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Sparkasse: Zugang zu hochschulischer Bildung für alle Mitarbeiter

Lübeck: Archiv - 29.12.2023, 10.59 Uhr: Die Sparkasse zu Lübeck hat sich erneut als Pionier im Bereich der Personalentwicklung positioniert. In einer Initiative wird allen Mitarbeitern ein exklusiver und kostenloser Zugang zum „Afterwork Campus“ gewährt. Dieses innovative Bildungsangebot, das ab dem 1. Januar 2024 verfügbar sein wird, stellt einen weiteren Schritt in der betrieblichen Weiterbildung der Sparkasse zu Lübeck dar.

Im Rahmen dieser strategischen Partnerschaft mit dem „Afterwork Campus“, einem Geschäftsbereich der AIHE Academic Institute for Higher Education, erhalten die Mitarbeiter der Sparkasse zu Lübeck Zugang zu einem breit gefächerten Spektrum an Live-Online-Vorlesungen, geleitet von Prof. Dr. Andrea Gensel, die ein Ensemble aus 150 renommierten Professoren zusammenstellte. Die Mitarbeiter der Sparkasse zu Lübeck werden somit direkt in den Dialog mit führenden Experten aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen direkt am Abend in ihren Wohnzimmern treten können.

Die Themenpalette reicht von Gesundheitsförderung und Resilienz bis hin zu Ernährungswissenschaften und Methoden zur Steigerung des psychischen Wohlbefindens. „Solch ein umfassendes Angebot akademischer Weiterbildung auf institutioneller Ebene ist ein Novum in Deutschland und unterstreicht den exklusiven Ansatz der Sparkasse zu Lübeck in der Förderung ihrer Belegschaft“, heißt es dazu in einer Mitteilung der Sparkasse.

Nach jeweils fünf absolvierten Vorlesungseinheiten wird den Mitarbeitern ein Zertifikat der Teilnahme ausgestellt, welches die Teilnahme bescheinigt und somit die berufliche wie persönliche Kompetenzentwicklung dokumentiert. Die Sparkasse zu Lübeck verankert mit dieser Maßnahme die Gleichstellung aller Mitarbeiter, indem sie, unabhängig von ihrer Bildungsbiografie, Zugang zu hochschulischer Bildung ermöglicht.

Die Initiative wird von Prof. Dr. Andrea Gensel, der Gründerin des „Afterwork Campus“, begleitet und versteht sich als Antwort auf die sich rapide verkürzende Halbwertzeit des Wissens. In Zeiten dynamischer Märkte und technologischer Umwälzungen investiert die Sparkasse zu Lübeck gezielt in die berufliche und lebenspraktische Kompetenzerweiterung ihrer Angestellten.

Weitere Informationen zur Sparkasse zu Lübeck AG finden gibt es auf www.sparkasse-luebeck.de sowie auf Facebook und Instagram.

Frank Schumacher, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck, Prof. Dr. Andrea Gensel, Gründerin des „Afterwork Campus“, und Victoria Perry, Referentin Personalbetreuung der Sparkasse zu Lübeck. Foto: Sparkasse

Frank Schumacher, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse zu Lübeck, Prof. Dr. Andrea Gensel, Gründerin des „Afterwork Campus“, und Victoria Perry, Referentin Personalbetreuung der Sparkasse zu Lübeck. Foto: Sparkasse


Text-Nummer: 163361   Autor: Sparkasse/red.   vom 29.12.2023 um 10.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]