Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Friedlicher Start in den SIlvestertag

Lübeck: Archiv - 31.12.2023, 09.01 Uhr: In der Nacht zum 31. Dezember 2023 verzeichnete die Polizei einige Meldungen zu frühzeitig gezündeten Böllern, zu größeren Sachbeschädigung kam es aber nicht. Auch Containerbrände oder ähnliche Brandstiftungen durch Pyrotechnik gab es in der Nacht nicht.

Die Polizei ist Hinweisen auf die frühzeitige Nutzung von Böllern nachgegangen, konnte aber beim Eintreffen keine Verursacher mehr feststellen. In der Nacht zum 1. Januar wird die Polizei mit zahlreichen zusätzlichen Beamten unterwegs sein (wir berichteten).

Die Nacht zum 31. Dezember blieb in Lübeck ruhig.

Die Nacht zum 31. Dezember blieb in Lübeck ruhig.


Text-Nummer: 163373   Autor: VG   vom 31.12.2023 um 09.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]