Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Deutscher Meistertitel für den Lübecker Schachnachwuchs

Lübeck: Archiv - 31.12.2023, 10.58 Uhr: Bei der Deutschen Jugend-Vereinsmeisterschaft in Magdeburg hat der Lübecker Nachwuchs einen der Titel gewonnen. In der Altersklasse U 14 wurden Justus Sommer, Levi Malinowsky, Bruno Engel, Andre Petrow und Hanno Hellenbroich ihrer Favoritenrolle gerecht und belegten nach sieben Runden mit fünf Siegen und zwei Unentschieden mit zwei Punkten Vorsprung den ersten Platz.

In der Altersklasse U 20w haben die Lübecker Mädchen in der Besetzung Lisa Sickmann, Antonia Schmidt, Celina Malinowsky, Helene Hellenbroich und Ida Rosin den siebten Platz erreicht.

Der Lübecker Schachverein zählt mit mehr als 200 Mitgliedern zu den zehn größten Schachvereinen Deutschlands. Der Spielabend mit vielen Trainingsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche ist der Freitag, die Webseite des Vereins findet man hier: www.lsv1873.de

Die Siegermannschaft zusammen mit ihrem Trainer. Foto: LSV 1873

Die Siegermannschaft zusammen mit ihrem Trainer. Foto: LSV 1873


Text-Nummer: 163374   Autor: LSV 1873   vom 31.12.2023 um 10.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]