Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Lesung mit Gianna Molinari

Lübeck - Innenstadt: Im Rahmen der LiteraTour Nord und in Kooperation mit dem Buddenbrookhaus liest Autorin Gianna Molinari am 29. Januar aus „Hinter der Hecke die Welt“. Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr.

Ein Dorf hat Angst vor dem Verschwinden. Deshalb trifft es Maßnahmen: Die bei Touristen beliebte Hecke wird gehegt und gepflegt, der Stand der Dorfkasse regelmäßig überprüft. Vor allem aber kümmert man sich um Pina und Lobo, denn die Kinder sind die Zukunft des Dorfes. Doch Pina und Lobo wachsen nicht mehr. Während das Dorf vergeblich auf die Wachstumsschübe der Kinder wartet, beobachtet Pinas Mutter in der Arktis, wie das Eis schmilzt und Grenzen sich verschieben.

Gianna Molinari, geboren 1988 in Basel, studierte Literarisches Schreiben und Neuere Deutsche Literatur. Ihr Debütroman „Hier ist noch alles möglich“ wurde unter anderem mit dem Clemens-Brentano-Preis ausgezeichnet, für einen Ausschnitt daraus erhielt sie den 3sat-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2017.

Hugendubel Live
Montag, 29.01.2024
20:00 Uhr
Gianna Molinari liest aus „Hinter der Hecke die Welt“
Hugendubel, Königstr. 67, 23552 Lübeck, Telefon 0451/1600650
Eintritt 10,00
Kartenvorverkauf bei Hugendubel

Gianna Molinari liest aus „Hinter der Hecke die Welt“. Foto: Christoph Oeschger/Veranstalter

Gianna Molinari liest aus „Hinter der Hecke die Welt“. Foto: Christoph Oeschger/Veranstalter


Text-Nummer: 163392   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.01.2024 um 11.17 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]