Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Polish jazz poetry

Lübeck - Innenstadt: Die Wahl-Lübeckerin und Sängerin Iga Osowska studierte von 2011 bis 2017 an der Musikhochschule Lübeck und erhielt dort eine populäre Gesangsausbildung, in der sie zahlreiche Bühnen-, Studio- und Konzert-Erfahrungen verschiedenster Stilistiken sammeln konnte. Am Freitag, 02. Februar 2024, tritt sie beim CVJM Lübeck auf.

Mit einer Mischung aus traditionellen Jazzstandards mit Scat-Gesang, sowie modernerem
Jazz ist Iga Osowska regelmäßig auf Konzerten im norddeutschen Raum zu hören. Eine Besonderheit innerhalb dessen sind die polnischsprachigen Stücke ihres Programms „Polish Jazz poetry“, mit dem sich die Sängerin auf ihre polnischen Wurzeln zurückbesinnt
und einen Kulturaustausch zwischen den beiden Nachbarländern fördern will. Ihr bald rauskommendes Album Kosmopolitika soll diese kulturelle und musikalische
Vielfalt widerspiegeln.

Mit Elementen aus Jazz und Pop verknüpft Iga Osowska mit ihrer Band eigene
Kompositionen und Arrangements zu einem abwechslungsreichen Programm mit
verschiedenen kulturellen und musikalischen Einflüssen.
Die Veranstaltung findet am Freitag, 02. Februar 2024, ab 20:15 Uhr beim CVJM Lübeck e.V., Große Petersgrube 11, statt. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

www.live-cv.de

Die LiveCV Veranstaltungen im Februar 2024

- Freitag, 02.02.2024, Iga Osowska Quartett, Polish jazz Poetry
- Donnerstag, 08.02.2024, Torsten Goods, Soul Searching Tour
- Montag, 12.02.2024, Magic Music Monday, das Projekt mit der MHL
- Dienstag, 13.02.2024, Jazz Jam Session, mit Patrick und vielen anderen
- Donnerstag, 15.02.2024, Federation oft the Groove, „Da faucht die Hammond…“
- Dienstag, 20.02.2024, Erlebnis: Musik!, Weirdos mit Gabriel Coburger
- Freitag, 23.02.2024, Bluff, Junger Deutscher Jazzpreis 2022
- Dienstag, 27.02.2024, Blues Session, mit Blueprint und vielen anderen

Die Wahl-Lübeckerin und Sängerin Iga Osowska studierte von 2011 bis 2017 an der
Musikhochschule Lübeck. Foto: Deys/Veranstalter

Die Wahl-Lübeckerin und Sängerin Iga Osowska studierte von 2011 bis 2017 an der Musikhochschule Lübeck. Foto: Deys/Veranstalter


Text-Nummer: 163414   Autor: Veranstalter/red.   vom 31.01.2024 um 11.43 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]