Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Die Angstprediger: Vortrag und Diskussion in Lübeck

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 07.01.2024, 14.15 Uhr: „Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern“ ist der Titel eines Vortrags, zu dem das Erzbistum Hamburg, die Gedenkstätte Lübecker Märtyrer und das Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg am Mittwoch, 10. Januar 2024, einladen. Referentin ist die Publizistin und Juristin Dr. Liane Bednarz.

Der Vortrag findet im Haus der Begegnung, Parade 4, in Lübeck statt und beginnt um 19.30 Uhr. Im Anschluss ist eine Diskussion geplant, kündigt Joachim Nolte, Rechtsextremismus-Beauftragter des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg, an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Liane Bednarz wird bei der Veranstaltung analysieren, wie Teile der katholischen, evangelischen und evangelikalen Christen seit Jahren rechtes Gedankengut annehmen und verbreiten. „Die Verbindungen zur rechten populistischen Szene sind zum Teil fließend: Die Angstprediger zeigen bisweilen offene Sympathie für Pegida und die AfD“, betont Nolte. In der Corona-Krise seien nicht wenige durch eine Affinität zu Verschwörungstheorien aufgefallen. Darüber hinaus hätten viele Angstprediger große Sympathien für den russischen Machthaber Wladimir Putin gezeigt, in dem sie eine Art Garant für den Fortbestand des Abendlands sehen würden, berichtet der Extremismus-Beauftragte. „Manche von ihnen verbreiten leider auch weiterhin Putin-Propaganda und machen Stimmung gegen die Ukraine“, so Nolte.

In ihrem Vortrag deckt Liane Bednarz die Netzwerke der rechten Christen auf, beschreibt ihre Feindbilder, Überzeugungen und Aktionsformen und warnt vor den gesellschaftlichen Konsequenzen dieser Instrumentalisierung von Religion.

Liane Bednarz ist Publizistin und promovierte Juristin mit dem Schwerpunkt Neue Rechte, Populismus und religiöse Bewegungen. Sie hat zahlreiche Texte in diversen Medien publiziert. Sie ist Kolumnistin der Heinrich-Böll-Stiftung („Heimat.Kolumne“) und betreibt gemeinsam mit dem Publizisten Alan Posener den Blog „Starke Meinungen“.

Liane Bednarz lebt in Hamburg und ist eine gefragte Gesprächspartnerin der Medien und der Kirchen. Im Frühjahr 2018 erschien im Droemer-Verlag ihr Buch „Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern“.

Referentin ist die Publizistin und Juristin Dr. Liane Bednarz. Foto: Veranstalter

Referentin ist die Publizistin und Juristin Dr. Liane Bednarz. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 163420   Autor: Veranstalter/red.   vom 07.01.2024 um 14.15 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]