Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Mit der Kamera um die Welt

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 14.01.2024, 12.02 Uhr: Fotograf und Geograf Michael Martin ist auch in Lübeck mit seinen Multivisionsshows zu erleben. Am 19. Januar 2024 ist er mit „Planet Wüste“ und „Terra – Mit der Kamera um die Welt“ im Kolosseum zu Gast.

Michael Martin ist einer der bekanntesten Fotografen Deutschlands, Vortragsreferent, Abenteurer und Diplom-Geograf. Seit 40 Jahren bereist er die Welt und berichtet darüber in Vorträgen, Büchern und Fernsehfilmen. Zunächst war er in allen Wüsten der Erde unterwegs, dann in Arktis und Antarktis und erreichte sowohl den Nord- als auch den Südpol.

Bild ergänzt Text
Die Drygalski-Berge in der Ostantarktis durchstoßen wie ein Wolfsgebiss den dort 2000 Meter dicken Eispanzer. Foto: Michael Martin

Im Jahr 2017 begann er mit den weltweiten Reisen für sein bislang größtes Projekt, Terra. Michael Martin veröffentlichte 30 Bildbände und Bücher, die in neun Sprachen übersetzt wurden, hielt über 2000 Vorträge und produzierte viele TV-Dokumentationen. Seine Werke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit einer Ehrenmedaille der Royal Geographic Society. Zuletzt erhielt er den Gregor International Calendar Award und den ITB Book Award für sein Lebenswerk. Das Magazin GEO widmete Michael Martin ein eigenes GEO extra.

Planet Wüste, 19. Januar 2024, 15:00 Uhr
Nahezu die Hälfte der Landoberfläche der Erde ist von Wüsten bedeckt. In 40 abenteuerlichen Expeditionen durchquerte Michael MartinTrockenwüsten wie die Sahara, Namib oder Atacama und bereiste Eiswüsten unter anderem in den Nordpolargebieten und der Antarktis .
Atemberaubende Fotografien der außergewöhnlichen Naturlandschaften faszinieren bei dieser Multivision ebenso wie die einfühlsamen Aufnahmen der Menschen, die sich an die schwierigen Lebensbedingungen in Wüsten angepasst haben.

Terra - Mit der Kamera um die Welt, 19. Januar 2024, 19:00 Uhr
Die faszinierende Multivisionsshow zeichnet ein grandioses Porträt der Erde. Bilder von atemberaubend schönen Landschaften und Naturphänomenen sowie einfühlsame Fotografien von Menschen unterschiedlichster Kulturen spiegeln die Vielfalt unseres einzigartigen Planeten.

Tickets
Beide Veranstaltungen finden im Kolosseum, Kronsforder Allee 25, 23560 Lübeck, statt. Eintritt jeweils 29,00 Euro. Weitere Infos und Tickets gibt es auf der Seite www.michael-martin.de

Der Yasur auf der Insel Tanna, die auf dem Pazifischen Feuerring liegt, ist mit bis zu 500 Eruptionen am Tag einer der aktivsten Vulkane der Erde. Foto: Michael Martin

Der Yasur auf der Insel Tanna, die auf dem Pazifischen Feuerring liegt, ist mit bis zu 500 Eruptionen am Tag einer der aktivsten Vulkane der Erde. Foto: Michael Martin


Text-Nummer: 163451   Autor: Veranstaltr/red.   vom 14.01.2024 um 12.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]