Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

VfB Lübeck: Yannic Stein kommt von Union Berlin

Lübeck: Archiv - 09.01.2024, 18.05 Uhr: Ein Top-Torwart-Talent verstärkt für den Rest der laufenden Saison den VfB Lübeck. Vom Bundesligisten 1. FC Union Berlin wird der 19-jährige Yannic Stein für ein halbes Jahr ausgeliehen. Er unterschrieb am Dienstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 an der Lohmühle und wird am Mittwoch das Training mit der Mannschaft aufnehmen. Beim VfB nimmt Stein die Position von Florian Kirschke ein, der bekanntlich zum Jahresende 2023 seine Laufbahn aus gesundheitlichen Gründen beenden musste.

VfB-Sportvorstand Sebastian Harms sagt: „Mit Yannic Stein haben wir ein großes Talent für uns gewonnen. Er wird die Herausfordererrolle im Torwartteam hinter Philipp Klewin einnehmen. Dass er in seinem jungen Alter bereits fester Bestandteil eines Bundesliga-Kaders war und auch zu Union zurückkehren soll, dokumentiert den Stellenwert, den er sich bereits erarbeitet hat. Er verfügt über eine starke Physis, eine hervorragende Raumverteidigung und ein sehr gutes 1:1-Verhalten. Wir trauen ihm mit voller Überzeugung zu, bei uns seinen Beitrag zu leisten, damit wir unsere Ziele in dieser Saison zu erreichen.“

Yannic Stein ist gebürtiger Berliner und wurde bei den Hauptstadtclubs FC Viktoria 1889 und 1. FC Union ausgebildet. Bei den Köpenickern rückte er vor Saisonbeginn aus der A-Jugend in den Profi-Kader auf und gehörte in allen Partien der Champions League zum Spieltagskader der Berliner, ohne bislang zu einem Profi-Einsatz zu kommen. Spielpraxis sammelte er im ersten Halbjahr in der UEFA Youth League. Im Vorjahr gehörte Stein zum Kader der deutschen U19-Nationalmannschaft und absolvierte ein Länderspiel.

Yannic Stein sagt: „Ich freue mich sehr, hier auf der Lohmühle zu sein und nun auch die Mannschaft kennenzulernen. Lübeck ist eine schöne Stadt und ich denke, dass ich mich hier sehr wohl fühlen werde. Ich freue mich sehr über das Vertrauen und möchte mit meinen Qualitäten der Mannschaft helfen, um gemeinsam das Ziel Klassenerhalt zu erreichen.“

Mit Yannic Stein ist das Torwart-Team des VfB Lübeck wieder komplett.

Mit Yannic Stein ist das Torwart-Team des VfB Lübeck wieder komplett.


Text-Nummer: 163524   Autor: VfB   vom 09.01.2024 um 18.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]