Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Sonntagsdialoge in der Kunsthalle

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 11.01.2024, 11.25 Uhr: Die Ausstellung „Hello Lübeck – Dialoge mit der Kunsthalle St. Annen“ will mit Werken namhafter Künstler wie Andreas Angelidakis, Christian Jankowski, Nezaket Ekici, Ahmet, Tatjana Busch, Stephanie Lüning und Benjamin Butter alle Besucher in den gemeinsamen lebendigen Austausch bringen. Ein organisierter Ausstellungsbesuch wird am 14. Januar angeboten.

Zusammen mit dem Verein Sonntags-Dialoge e.V., der die Integration von Geflüchteten und Zuwanderern in Lübecks Gesellschaft begleitet und unterstützt, organisiert die Kunsthalle St. Annen künftig alle zwei Monate Ausstellungsbesuche unter dem Titel Sonntagsdialoge. Dabei soll nicht nur die Kunst, sondern auch der Austausch mit Menschen jenseits der vertrauten Kreise im Vordergrund stehen. Alle Interessierten sind willkommen so auch am kommenden Sonntag, 14. Januar 2024, um 15:00 Uhr.

Die Teilnahme beträgt 8,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro, für Kinder und Jugendliche zwischen 6,00 und 18 Jahren 6,50 Euro. Die Tickets sind im Museumsshop oder online unter
kunsthalle-st-annen.de erhältlich.

Alle zwei Monate gibt es organisierte Ausstellungsbesuche unter dem Titel „Sonntagsdialoge“. Foto: Archiv

Alle zwei Monate gibt es organisierte Ausstellungsbesuche unter dem Titel „Sonntagsdialoge“. Foto: Archiv


Text-Nummer: 163556   Autor: Veranstalter/red.   vom 11.01.2024 um 11.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]