Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Giora Feidman im Kolosseum

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 14.01.2024, 13.42 Uhr: Mit der einzigartigen Kraft seiner Klarinette startet Giora Feidman die „Revolution of Love“ Welttournee! Ein Aufruf zur Veränderung durch Musik und eine Botschaft der Liebe, die die Herzen aller erreicht. In Lübeck gibt es am 17. Januar 2024 ein Konzert.

Der 87-jährige Maestro Feidman, bekannt für seine künstlerische Brillanz und sein Engagement für die Musik, bringt die Welt in Bewegung. Seine Klarinette wird zum Werkzeug einer globalen Mission, Liebe und Harmonie zu verbreiten.

In Zusammenarbeit mit dem herausragenden Komponisten Majid Montazer entsteht eine magische Symbiose aus Melodien, die Grenzen und Barrieren überwindet. Die "Revolution of Love" ist mehr als eine Tournee - sie ist ein Aufruf zur Einheit und zum gemeinsamen Handeln.

Diese musikalische Reise überwindet nicht nur geografische Grenzen, sondern durchdringt auch kulturelle und emotionale Barrieren. Die Klarinette von Giora Feidman wird zum Symbol einer weltweiten Bewegung, die Liebe und Verbindung predigt.

„Giora Feidman – Revolution of Love“ mit Giora Feidman and Friends ist am Mittwoch, 17.01.2024, ab 20:00 Uhr im Kolosseum (Kronsforder Allee 25), zu erleben. Eintrittskarten gibt es bei www.ma-cc.com, unter www.giorafeidman.com, bei www.eventim.de sowie den bekannten Vorverkaufsstellen.

Giora Feidman tritt im Kolosseum auf. Foto: Mehran Montazer/Veranstalter

Giora Feidman tritt im Kolosseum auf. Foto: Mehran Montazer/Veranstalter


Text-Nummer: 163563   Autor: Veranstalter/red.   vom 14.01.2024 um 13.42 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]