Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Abschied: Letzte Messe in St. Birgitta

Lübeck - St. Lorenz Süd: Archiv - 11.01.2024, 14.44 Uhr: Am 18. November 1962 wurde die Kirche St. Birgitta geweiht. Nach 61 Jahren wird sie nun geschlossen. Die Pfarrei muss handeln. Die Katholische Pfarrei "Zu den Lübecker Märtyrern" lädt am Sonntag, 14. Januar 2024, um 15 Uhr zu einem Abschiedsgottesdienst ein.

Bild ergänzt Text

Die Entscheidung zur Schließung sei gründlich überlegt, sagt Propst Christoph Giering. "Unsere Kräfte und Finanzen reichen nicht aus. Eine Kirche zu schließen - das fällt niemand leicht. Über die Jahre ist St. Birgitta eine Heimat gewesen. Viele Menschen hatten hier den Ort für ihren Glauben und ihr Leben. St. Birgitta - Treffpunkt der Senioren, Ort der Jugend, Heimat der Philippinischen Mission und in den letzten Monaten auch Treffpunkt der Ukrainischen Gemeinde."

Am Sonntag, 14. Januar 2024, um 15 Uhr wird noch einmal die Eucharistie gefeiert - mit den Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren, den Ehrenamtlichen, Gremienmitgliedern, Ministranten und Musikern, den Pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Diakonen und Priestern, den Menschen aus den Missionen, der Ökumene und der Nachbarschaft. "Alle sind herzlich willkommen", so die Gemeinde.

Anschließend gibt es bei Wasser und Wein, Saft und Bier und einem kleinen Imbiss die Gelegenheit, einander zu begegnen. "Erinnerungen können wach werden, aber wir dürfen auch an die Zukunft der Menschen aus St. Birgitta denken", sagt der Propst. "In einer Reihe von Gesprächen wurden Lösungen gesucht, wo Gruppen und Gemeinden ihren Ort finden können. Auch davon wollen wir am 14. Januar berichten."

Profaniert wird die Kirche in dem Gottesdienst nicht, sie wird jedoch verschlossen bleiben.

Im Original-Ton hören Sie ein Interview von Harald Denckmann mit Propst Christoph Giering.

In St. Birgitta, Eduard Müller Weg 1, findet am Sonntag der letzte Gottesdienst statt. Fotos: VG, O-Ton: Harald Denckmann

In St. Birgitta, Eduard Müller Weg 1, findet am Sonntag der letzte Gottesdienst statt. Fotos: VG, O-Ton: Harald Denckmann


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 163566   Autor: Pfarrei/red.   vom 11.01.2024 um 14.44 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]