Propstei-Gemeinde lädt zu Musik und Text

Lübeck - Innenstadt: Die Propsteigemeinde Herz Jesu (Parade 4. Lübeck) lädt am 9. Februar von 19:30 bis 21:30 Uhr zu einem Abend mit vielfältiger Musik und spannenden Texten ein. Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Dazu schreiben die Veranstalter: „Die Bauernproteste der vergangenen Wochen, sie waren einerseits politisch motiviert, aber sie haben auch gezeigt, dass viele Landwirte ihre Arbeit nicht ausreichend geschätzt fühlen. Über diese tägliche Arbeit wollen wir mit einem jungen Landwirtspaar sprechen. Aber nicht nur das ist der Grund, warum das Gemeindeteam Herz Jesu im Februar auf das Thema "Unser täglich' Brot" setzt: Denn es beginnt bald die Fastenzeit. Es geht zudem grundsätzlich um Wertschöpfung und Wertschätzung, Danken für die Früchte von Mutter Erde, Augenmerk auf den Prozess von der Saatlegung bis zum Brotbacken, und damit auch um Gottes Schöpfung, die Bewahrung dieser Schöpfung und die norddeutsche Heimat. Eine Bäckermeisterin und eine Poetry-Slammerin sind dazu die passenden, weiteren Gäste des Abends.“

Die Mitwirkenden sind Poetry Slammerin Mona Harry und das Duo Thyme (Lina Gronemeyer, Klarinette, und Anan Alkadamani, Geige), an der Kuhn-Orgel Konrad Kata, die Vorrader Landwirte Miriam und Stefan Bandholz sowie Bäckermeisterin in 3. Generation Jana Klausberger aus Eutin.

Musikalisch begleitet das „Duo Thyme“ die Veranstaltung. Foto: Lina Gronemeyer

Musikalisch begleitet das „Duo Thyme“ die Veranstaltung. Foto: Lina Gronemeyer


Text-Nummer: 163948   Autor: Veranstalter/red.   vom 06.02.2024 um 09.18 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]