257 Einsätze bei der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz

Ostholstein: Am Freitag, 02. Februar 2024, fand die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz im Feuerwehrgerätehaus in der Schulstraße in Scharbeutz statt. Insgesamt waren 53 von 59 aktiven Mitgliedern (90 Prozent) aus der Einsatzabteilung anwesend. Themen war unter anderem die gute Entwicklung bei den Mitgliederzahlen, Wahlen, Ehrungen sowie die Einsatzzahlen des vergangenen Jahres.

Bild ergänzt Text

Neben den aktiven Mitgliedern und den Ehrenkameraden nahmen zahlreiche Gäste aus den umliegenden Feuerwehren, aus der Politik sowie von der Gemeindeverwaltung teil. Einige Gäste sprachen ein Grußwort aus und überbrachten positive Worte über unsere ehrenamtliche Arbeit mit.

Anschließend hielt der Ortswehrführer Sebastian Levgrün seinem Jahresbericht, der mit einer Präsentation grafisch und bildlich an der Leinwand visualisiert wurde. „Unsere Mitgliederzahlen sind stabil und waren noch nie so hoch wie im Jahr 2023. Wir haben 59 Mitglieder in der Einsatzabteilung, 43 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr, 42 Kids in der Kinderfeuerwehr sowie 5 Mitglieder in der Verwaltungsabteilung und 3 Mitglieder in der Ehrenabteilung“, berichtet Ortswehrführer Sebastian Levgrün stolz. "Wir konnten die Mitgliederzahl weiter leicht steigern und so stehen den Scharbeutzer Bürgerinnen und Bürgern insgesamt 59 Mitglieder für die Sicherheit und das Gemeinwohl zur Verfügung", berichtet Ortswehrführer Sebastian Levgrün.

Bild ergänzt Text

Die Freiwillige Feuerwehr Scharbeutz hat im Berichtsjahr wieder sehr viele Einsätze abgearbeitet. Insgesamt 257 Einsätze wurden abgearbeitet und das Einsatzspektrum war wie jedes Jahr sehr breit. Insgesamt wurden 156 Hilfeleistungen, 40 Brände und 39 Fehlalarme abgearbeitet. Zudem wurden 11 Sicherheitswachen und 11 Tätigkeiten im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes durchgeführt.

„Gemeinsam haben wir als Team der Feuerwehr die Herausforderungen im Jahr 2023 gemeistert. Wir verteilen unsere Arbeit auf viele Köpfe und so macht die ehrenamtliche Arbeit bei der Feuerwehr viel Spaß“, berichtet Sebastian Levgrün weiter.

In diesem Jahr stand eine Wahl auf der Tagesordnung. Emily Priebe wurde zur Kassenprüferin gewählt.

Bild ergänzt Text

Eine Vielzahl von Ehrungen und Beförderungen prägten den weiteren Verlauf der Versammlung. Befördert wurden Angela Siegmund, Leander Tanneberger, Dennis Kristen, Damien Liedtke und Jan-Ole Hennings zur/m Feuerwehrfrau/-mann, ⁠Kimberly Levgrün, Jannis Levgrün und Jan Warnecke zur/m Oberfeuerwehrfrau/-mann, ⁠Bo Anderson zum Hauptfeuerwehrmann 3 Sterne und ⁠Andreas Krüger zum Löschmeister.

Anschließend standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Sarah Kallweit, Kay Kachouri, Tobias Uecker für 10 Jahre Feuerwehr, ⁠Maximilian Schmerle und Robert Narloch für 20 Jahre Feuerwehr und ⁠Jennifer Magnussen für 30 Jahre Feuerwehr geehrt. Max Baumann und Tobias Uecker für 10 Jahre sowie Robert Narloch bekamen für 20 Jahre Einsatzabteilung eine Gratifikation aus dem „Motivationstopf“ der Gemeinde Scharbeutz. ⁠Karsten Schönfeldt und Marc Rollmann erhielten das Brandschutzehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Feuerwehrdienst. Zum Schluss wurden einigen Mitgliedern der Einsatzabteilung ein Dankeschön in Form eines Gutscheines aus dem „Motivationstopf“ ausgehändigt.

„Stichwort: Motivation – wir haben einen kommunalen Motivationstopf - Mitglied sein lohnt sich bei der Feuerwehr Scharbeutz, nicht nur weil wir ein sehr gutes und starkes Team sind. Bei uns steht trotz der kommunalen Pflichtaufgabe als Feuerwehr auch ein gewisser Spaß bei den an uns herangetragenen Herausforderungen im Vordergrund. Ein erfolgreiches und präsentes Jahr liegt hinter uns und wir wissen die Arbeit von unserem Team sehr zu schätzen“, sagt Ortswehrführer Sebastian Levgrün erfreut und gleichzeitig stolz auf das gesamte Team FFS80.

Am Freitag, 02. Februar 2024, fand die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz im Feuerwehrgerätehaus in der Schulstraße in Scharbeutz statt. Fotos: DS

Am Freitag, 02. Februar 2024, fand die 121. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Scharbeutz im Feuerwehrgerätehaus in der Schulstraße in Scharbeutz statt. Fotos: DS


Text-Nummer: 164034   Autor: DS/red.   vom 07.02.2024 um 14.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]