Liederabend im Kolosseum

Lübeck - St. Jürgen: Der Bariton Julian D. Clement und der Pianist und Liedbegleiter Sebastian Fuß bilden das Leipziger Lied-Duo „Clement und Fuß“. Am 16. Februar 2024 treten sie im Rahmen eines Liederabends im Lübecker Kolosseum (Kronsforder Allee 25) auf.

Die beiden jungen Musiker, die sich im Studium an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig kennenlernten, widmen sich seit einigen Jahren in ihrer gemeinsamen Arbeit intensiv dem Kunstlied. Ihr Streben nach einem eigenen und wahrhaftigen Ausdruck auf künstlerisch höchstem Niveau hat sie in Liederabenden und in Wettbewerben auf zahlreiche Bühnen gebracht.

„Erleben Sie im Liederabend „mitternachts“ eine musikalische Annäherung an den großen Topos der Romantik – die Nacht. Sie bildet den Referenzpunkt für die Entwicklung des Fantastischen, für die Ergründung menschlicher Tiefen, zuvor ungedachter Gedanken und Ideen“, heißt es in der Vorankündigung des Konzertes. Hierzu erklingt vertonte Poesie mit Gustav Mahlers Vertonungen von Gedichten Friedrich Rückerts sowie Robert Schumanns Liederkreis op. 39. Diesen zentralen Zyklen und Sammlungen entgegengestellt werden
Werke von Alexander von Zemlinsky und Franz Schubert.

www.kolosseum-luebeck.de

Bariton Julian D. Clement und Pianist Sebastian Fuß treten im Kolosseum auf. Foto: Veranstalter

Bariton Julian D. Clement und Pianist Sebastian Fuß treten im Kolosseum auf. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 164153   Autor: Veranstalter/red.   vom 13.02.2024 um 11.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]