Musikhochschule bietet Freiwilliges kulturelles Jahr an

Lübeck: Ein Jahr lang an einer der schönsten Hochschulen Europas erste Erfahrungen für das spätere Berufsleben sammeln: An der Musikhochschule Lübeck (MHL) geht das in gleich vier Bereichen.

Das Marketing, die Pressestelle, das Zentrum für Lehrkräftebildung und das Brahms-Institut an der MHL bieten je einen Platz für einen Freiwilligendienst im Bereich Kultur und Bildung an. In Vollzeit arbeiten die Freiwilligen mit und lernen dabei verschiedene kulturelle Berufsfelder kennen: Die Aufgaben reichen je nach Einsatzfeld von Social Media und dem Schreiben von Pressemeldungen über die Vermittlung der Angebote an Kooperationspartner bis hin zur Planung von Ausstellungen. Interesse an Kommunikation und Vorbildung im Bereich Musik ist für jeden der vier FSJ-Plätze erwünscht. Für die Pressestelle ist insbesondere der Spaß am Schreiben und am Fotografieren von Vorteil, im Marketing arbeitet man an landesweiten Werbekampagnen und Publikationen der MHL mit.

Interessierte zwischen 18 und 23 Jahren können sich über das Portal noch bis Ende März bewerben. Weitere Informationen sowie das Bewerbungsportal sind unter www.freiwilligendienste-kultur-bildung.de zu finden.

Die Musikhochschule Lübeck bietet Plätze für ein Freiwilliges kulturelles Jahr an. Foto: Olaf Malzahn

Die Musikhochschule Lübeck bietet Plätze für ein Freiwilliges kulturelles Jahr an. Foto: Olaf Malzahn


Text-Nummer: 164847   Autor: MHL   vom 20.03.2024 um 14.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]