Online-Gottesdienst mit Appell für den Frieden

Lübeck - St. Jürgen: Das Team von #liveline geht wieder auf Sendung: Am kommenden Sonntag, 24. März 2024, gibt es einen neuen Gottesdienst aus der St.-Jürgen-Kapelle in Lübeck. Beginn ist um 10 Uhr. Zu sehen ist der Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal von #liveline, auf dem Facebook-Kanal von #liveline und des Kirchenkreises Lübeck Lauenburg sowie im Fernsehen bei Bibel TV.

Die Predigt wird diesmal Pastor Heiko von Kiedrowski halten und sich einem aktuellen Thema annehmen: „Die Bundesbildungsministerin hat vor einigen Tagen gefordert, dass Zivilschutz und die Vorbereitung auf militärische Konflikte in den Schulen eine größere Rolle spielen sollen. Mich erschreckt diese Erklärung“, betont der Seelsorger. Kiedrowski weiter: „Vor 82 Jahren am Palmsonntag wurde Lübeck als erste deutsche Großstadt im Zweiten Weltkrieg bei einem Flächenbombardement zerstört, und bis heute sind Spuren dieses Traumas zu entdecken – nicht nur im Stadtbild, sondern auch in den Seelen mancher Menschen. Wer als Kind Krieg und Zerstörung erleben muss, hat sein Leben lang mit den Folgen zu kämpfen. Ich möchte, dass wir unsere Kraft vor allem dafür einsetzen, Kinder und Jugendliche zum Frieden zu erziehen und ihnen – wo wir nur können – ihnen vorleben: Gewalt kann kaum etwas anderes hervorbringen als Gewalt.“

#liveline startet in diesem Monat in das fünfte Sendejahr. Mehr als hundert digitale Gottesdienste wurden seit Sendestart im März 2020 in der St.-Jürgen-Kapelle gefeiert. Mehr als 30 000 Zuschauer sind regelmäßig auf dem YouTube-Kanal von #liveline oder bei Bibel TV mit dabei, wenn im Schnitt an jedem zweiten Sonntag das Team von mehr als 30 ehren- und hauptamtlichen #liveline-Machern auf Sendung geht.

Der Link zum digitalen Gottesdienst am kommenden Sonntag: www.youtube.com

Die Predigt wird diesmal Pastor Heiko von Kiedrowski halten. Foto: KKLL

Die Predigt wird diesmal Pastor Heiko von Kiedrowski halten. Foto: KKLL


Text-Nummer: 164885   Autor: KKLL/red.   vom 23.03.2024 um 09.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]