Kinder-Spielplatz Ostpreußenring wird zu Ostern freigegeben

Lübeck - Kücknitz: Rechtzeitig zu den Osterfeiertagen wird der neugestaltete Kinderspielplatz Ostpreußenring in der kommenden Woche freigegeben. Nach fünf Monaten Bauzeit ist am Ostpreußenring ein neuer Spielraum und Erlebnisort für Kinder, Jugendliche und ihre Familien entstanden.

Wie bei allen neu angelegten Spiel- und Freizeitflächen wurde ein besonderes Augenmerk auf die Teilhabe aller, sowie die inklusive Ausgestaltung der Flächen und der Geräte selbst gelegt.

Zentral befindet sich eine großzügige Sandspielfläche, in der nicht nur viel Raum für Sandspiel besteht. Hier befinden sich darüber hinaus auch mehrere große Spielgeräte sowie Findlinge zum Klettern, Rutschen, Balancieren und Bewegen. Die ganze Spielplatzanlage wird durch einen gepflasterten Weg geteilt, der nicht nur ein barrierefreies Vorankommen ermöglicht, sondern auch einzelne Geräte und Stationen innerhalb der Sandfläche rollstuhlgerecht anbindet.

Durch die bewusste Auswahl der Geräte mit flachen Einstiegspodesten und den Möglichkeiten zum Festhalten, sind die Spielelemente für bewegungseingeschränkte Menschen selbstständig erreich- und benutzbar.

Alle Zu- und Durchwegungen sind durch verschiedene Farben und unterschiedliche Oberflächen gut taktil und visuell wahrnehmbar. Nestkorb- und Himmelsschaukel, Reckstangen und Tischtennisplatte sorgen für weitere vielfältige Bewegungsmöglichkeiten. Die Sinneserfahrungen Hören, Tasten, aber auch Riechen und Schmecken werden ebenfalls thematisiert und gefördert. Durch Klangelemente an den neuen Geräten, unterschiedliche Oberflächen sowie die Pflanzung verschiedener Duft- und Blühsträucher und Gehölzen mit essbaren Früchten können unterschiedlichste Sinneserlebnisse geschaffen und für zusätzliche Beschattung gesorgt werden. In den Randbereichen der großzügigen Sandspielfläche befinden sich Sitzmöglichkeiten, von denen mehrere so angeordnet sind, dass Rollstühle und Rollatoren daneben aufgestellt werden können.

Um dem angesäten Rasen um die Sandfläche herum noch ein wenig Zeit zum Wachsen zu geben, werden die Randbereiche noch für kurze Zeit geschützt werden, bevor auch diese Flächen zum Bespielen frei zur Verfügung stehen.

Kinderspielplatz Ostpreußenring ist jetzt ein Erlebnisort für Kinder, Jugendliche und Familien. Foto: HL

Kinderspielplatz Ostpreußenring ist jetzt ein Erlebnisort für Kinder, Jugendliche und Familien. Foto: HL


Text-Nummer: 164897   Autor: Presseamt/red.   vom 22.03.2024 um 14.16 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]