Pflege-Stützpunkt berät in Travemünde

Lübeck - Travemünde: Nach telefonischer Terminabsprache bieten die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes ihre monatliche Sprechstunde am Mittwoch, 3. April 2024, in Travemünde an. Die Sprechstunde findet an jedem ersten Mittwoch des Monats im Gesellschaftshaus in der Bücherstube, Torstraße 1, in Travemünde statt.

Termine können bis Dienstag, 02. April 2024, um 15:00 Uhr bei den Mitarbeitern des Pflegestützpunktes unter den Rufnummern (0451) 122 – 4931, – 6448 oder 122 - 4903 vereinbart werden.

Der Pflegestützpunkt berät und unterstützt in belastenden Pflegesituationen und bei psychosozialen Problemen. Weiter gibt der Pflegestützpunkt Informationen zu ambulanten, teilstationären und stationären Hilfen in Lübeck und deren Finanzierung.

Die Beratungen sind vertraulich, unabhängig und kostenlos.

Die Beratung erfolgt im Gesellschaftshaus in der Bücherstube. Foto: Archiv

Die Beratung erfolgt im Gesellschaftshaus in der Bücherstube. Foto: Archiv


Text-Nummer: 164899   Autor: Presseamt/red.   vom 30.03.2024 um 13.32 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]