Tödlicher Verkehrsunfall bei Schönberg

Nordwestmecklenburg: Gegen 11.30 Uhr kam es am Montag, 25. März 2024, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw auf der B 104 bei Schönberg, bei dem eine Person tödlich verunglückte.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Auto entlang der B104 bei Schönberg in Richtung Lübeck, als dieser im Kurvenbereich mit einem Lkw frontal kollidierte. Ein hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Autofahrers feststellen. Die Identität des Verstorbenen ist derzeit nicht abschließend geklärt.

Zur genauen Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger der DEKRA hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme kam es zur Vollsperrung des betroffenen Streckenabschnitts.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 164946   Autor: PI Wismar/red.   vom 25.03.2024 um 15.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]