Über 400 Kinder zum Osterfest am Dummersdorfer Ufer

Lübeck - Kücknitz: Zum 20. Mal hat der Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V. zu seinem nun schon traditionellen „Osterfest“ am Karsonnabend in die Naturschutzstation Dummersdorfer Ufer auf dem Schafberg am Resebergweg eingeladen. Bei schönstem Osterwetter folgten zahlreiche Gäste der Ankündigung zu einem entspannten Tag im Grünen.

Zwischen 11 und 15 Uhr kamen etwa 1200 Besucher mit über 400 Kindern, um sich die Lämmer im Schafstall anzuschauen und sich auf die Ostereiersuche auf der Großen Wiese auf dem Schafberg zu machen.

Zwischendurch war auch für das leibliche Wohl mit leckerer Lamm-Bratwurst, vegetarischen Dips, Stockbrotessen sowie zahlreichen kleinen Attraktionen wie Figurenfilzen, ein „Schaf-Roulette“, Backen im Lehmbackofen, eine Verlosung und anderes mehr gesorgt.

Um diese Aufgabe zu stemmen, kamen 67 ehrenamtliche Vereinsmitglieder und Helfer zusammen, eine Rekordzahl! Bei dem auch schon traditionellen Beisammensein der Helfer bedankte sich Matthias Braun stellvertretend für den Vorstand des Vereins herzlich für diese großartige Unterstützung, ohne die ein Fest in dieser Größenordnung nicht möglich gewesen wäre.

1200 Besucher kamen zum Osterfest des Landschaftspflegevereins Dummersdorfer Ufer. Foto: LPV DU

1200 Besucher kamen zum Osterfest des Landschaftspflegevereins Dummersdorfer Ufer. Foto: LPV DU


Text-Nummer: 165032   Autor: LPV DU   vom 30.03.2024 um 17.00 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]