Kunst gegen Bares

Lübeck - St. Lorenz Nord: Die Veranstaltung „Kunst gegen Bares“ (KGB) ist umgezogen und läuft seit Mitte März im „Theater Fabelhaft“. Das nächste Mal am 17. Mai 2024.

„Kunst gegen Bares“ ist eine offene Bühne: hier ist alles erlaubt und jeder darf auftreten. Dabei ist völlig egal, ob die Künstlerinnen und Künstler das Publikum mit Humor, Charme, Musik, Besserwisserei, Alltagsallerlei oder allem zusammen überzeugen!

Die Hauptsache ist, der Auftritt dauert nicht länger als acht Minuten. So entsteht eine wilde Mix-Show, bei der auch die Moderatoren Herr Dworak und Herr Gottstein nie so genau wissen, was alles passieren wird.

Doch Vorsicht! Die Jury ist hart, denn am Ende vergibt das Publikum höchstpersönlich den schönsten Ehrentitel der Stadt: per Geldeinwurf in die Sparschweine küren alle die „Kapitalistensau des Abends“!

Wer auftreten möchte, meldet sich ausschließlich am besten kurz und formlos per E-Mail an
kgb-luebeck@mail.de oder über Facebook oder Instagram.

Der nächsten Termine sind am Freitag, 17.05.2024 und Freitag, 28.06.2024, jeweils ab 19:30 Uhr. Es gibt keinen Vorverkauf, nur Abendkasse.

Die Veranstaltung „Kunst gegen Bares“ (KGB) läuft seit Mitte März im „Theater Fabelhaft“. Das nächste Mal am 17. Mai 2024. Foto: W. Maaß

Die Veranstaltung „Kunst gegen Bares“ (KGB) läuft seit Mitte März im „Theater Fabelhaft“. Das nächste Mal am 17. Mai 2024. Foto: W. Maaß


Text-Nummer: 165168   Autor: Veranstalter/red.   vom 15.05.2024 um 07.13 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]