Pfingstfest im Künstlerdorf

Nordwestmecklenburg: Auch in diesem Jahr findet im beschaulichen Künstlerdorf Schattin das liebevoll gestaltete Pfingstfest statt. Egal ob Dorfverein, Freiwillige Feuerwehr oder die Gewerbetreibenden im Ort - alle unterstützen das Schattiner Kunstfest tatkräftig. Das nun schon 7. Schattiner Kunstfest findet am 18. und 19. Mai 2024 statt.

Die jährliche Kunst- und Kulturmeile macht das ganze Dorf zur Bühne für Maler, bildende Künstler und Kunsthandwerker. Die Exponate werden in den Ateliers, den Vorgärten, Scheunen, Garagen und Läden präsentiert. Neben der vielfältigen Kunst ist für ein Rahmenprogramm mit Livemusik, Performances, Lesungen und vielem mehr gesorgt. Die ortsansässigen Künstler werden ebenso vertreten sein, wie rund 20 weitere Künstler. Auch die Besucher haben die Chance, sich und ihre Talente auf der offenen Bühne zu präsentieren.

Musikalisch wird es auch in diesem Jahr mehrere Highlights geben: Die Eröffnung wird um 12:45 Uhr durch den Seniorenchor Lüdersdorf stattfinden. Den musikalischen Abend läutet die Band Soltoros und Pantaguel Krause Band mit der Tanzschule Laz Perlas Azules ein.

Auch auf das Wetter ist Schattin vorbereitet. Das große Zirkuszelt schützt vor zu viel Sonne und notfalls auch vor Regen. Das Zirkuszelt gehört inzwischen zum Aushängeschild des Schattiner Kunstfestes und ist ein zentraler Anlaufpunkt für alle Besucher, die großartige Kleinkunst in toller Atmosphäre genießen wollen.

Das Programm:

Samstag, 18. Mai 2024, von 11:00 bis 01:00 Uhr
11:00 bis 18:00 Uhr: Ausstellungen im ganzen Dorf
12:45 bis 13:15 Uhr: Eröffnungsansprache Bürgermeister und Senioren Chor
13:00 bis 17:00 Uhr: Kinderschminken, Kinderbühne und Verkleidungskiste
Ganztags: Clownduo Finderei WorkingAkt
14:00 bis 16:00 Uhr: Samantha Whates and Me for Queen (Songwriterinnen)
17:00 Uhr: LOZ My first Band (Songwriter)
19:00 bis 21.00 Uhr: Soltoros und Pantaguel Krause Band mit der Tanzschule Laz Perlas Azules (Flamenconfusion)
22:00 bis 23:00 Uhr: Copale (Grunge)
Ab 23:00 Uhr: DJ

Sonntag, 19. Mai 2024, von 11:00 bis 17:00 Uhr
11:00 bis 18:00 Uhr: Ausstellungen im ganzen Dorf
13:00 bis 16:00 Uhr: Kinderschminken, Kinderbühne und Verkleidungskiste
Ab 12.00 Uhr: Offene Bühne
Ganztags: Clownduo Finderei WorkingAkt
15:00 bis 16:00 Uhr: Cyrculart und Genoveva Johanna
Ab 16:30 Uhr: Offene Bühne (Lesung)

Das Künstlerdorf 23923 Schattin liegt zwischen Herrnburg und Utecht, etwa 7 Kilometer von Lübeck entfernt. Für kostenlose Parkplätze ist gesorgt.

www.unser-schadule.de

Für die jüngsten Besucher gibt es Kinderschminken, eine Kinderbühne und eine Verkleidungskiste. Symbolbild: HN

Für die jüngsten Besucher gibt es Kinderschminken, eine Kinderbühne und eine Verkleidungskiste. Symbolbild: HN


Text-Nummer: 165222   Autor: Veranstalter/red.   vom 16.05.2024 um 11.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]