Dream a little Dream

Lübeck - Travemünde: Am Freitag, 14. Juni 2024, lädt das Intonare Frauenvokalensemble unter Leitung von Darko Bunderla um 19 Uhr zum Träumen in die Travemünder St.-Lorenz-Kirche ein. Auf dem Programm stehen a cappella Kompositionen aus sechs Jahrhunderten, darunter Motetten von Palestrina, Gallus, Martini, Poulenc und Gjeilo, vierstimmige Vokalkompositionen aus der Romantik sowie Jazzstandards von Arlen, Andre, Bricusse und Newley.

Das zwanzigköpfige Vokalensemble zeichnet sich durch sein anspruchsvolles und vielseitiges Können aus. Mehrfach nahm Intonare erfolgreich an Chorwettbewerben teil, zuletzt 2018 beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das zwanzigköpfige Vokalensemble zeichnet sich durch sein anspruchsvolles und vielseitiges Können aus. Foto: Veranstalter

Das zwanzigköpfige Vokalensemble zeichnet sich durch sein anspruchsvolles und vielseitiges Können aus. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 165888   Autor: Veranstalter/red.   vom 02.06.2024 um 16.34 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]