Demo: Gegen Rechts und für das Klima

Lübeck: Vor der Europawahl am 09.06.2024 ruft ein breites Bündnis aus Lübeck zur Demo am 31.05. um 16:00 Uhr auf dem Markt unter dem Motto "Gegen Rechts und für das Klima" auf, um in der aktuellen politischen Landschaft ein Zeichen für diese wichtigen Themen zu setzen.

Das Bündnis besteht aus Fridays for Future Lübeck, ver.di-Bezirk Lübeck/Süd-Ostholstein, DGB Region SH-Südostholstein, Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten, Lübeck/Herzogtum Lauenburg (VVN-BDA), Basis Antifa Lübeck (BAL), LaRage, Klimacamp- Bündnis Lübeck, Ende Gelände Lübeck (EG), Lübeck gegen rechts- Wir können sie stoppen (WKSS), Psychologists for Future Lübeck, LiLo- Linke Lübecker Hochschulorganisation, Attac Lübeck. Omas gegen Rechts Lübeck und dem Lübecker Flüchtlingsforum.

"Im Anbetracht des Rechtsrucks in Europa ist es keine Frage mehr, dass Menschen vor gerade dieser Wahl auf die Straße gehen müssen", so Jonathan vom Klimacamp Lübeck. "Wenn wir nicht als Gesellschaft Zusammenhalt zeigen und uns für unsere demokratischen Werte einsetzen, überlassen wir anderen das Feld - das wäre gerade bei der Europawahl fatal."

Den Organisatoren treiben gerade viele Sorgen durch den Kopf: "Einerseits guckt die EU weiterhin weg, während Tausende von Menschen auf ihrer Flucht über das Mittelmeer ertrinken, andererseits zeigt die Klimakrise auch in Europa Effekt. Das Klima erwärmt sich hier im globalen Vergleich am schnellsten."

"So wie es gerade läuft, kann es nicht weiter gehen! Wir brauchen eine Veränderung in der EU. Wir fordern die gewählten Parteien dazu auf, die EU in Richtung menschengerechtes und klimagerechtes Handeln zu steuern", erklärt Lena von Fridays For Future Lübeck. "Es braucht endlich Klimaschutzmaßnahmen, die dem Pariser Klimaabkommen gerecht werden. Dafür müssen sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene jetzt die entscheidenden Schritte eingeleitet werden."

Die Demo findet am 31. Mai 2024 auf dem Markt statt. Foto: VG/Archiv

Die Demo findet am 31. Mai 2024 auf dem Markt statt. Foto: VG/Archiv


Text-Nummer: 166020   Autor: Veranstalter/red.   vom 29.05.2024 um 07.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]