Hauptausschuss und Bürgerschaft tagen

Lübeck: In der kommenden Woche tagen der Hauptausschuss und die Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck. Themen sind unter anderem der Umgang mit Tagesgästen in Travemünde und das Wohnen auf der Herreninsel.

Die Mitglieder des Hauptausschusses treten am Dienstag, 28. Mai 2024, um 16.30 Uhr im Bürgerschaftssaal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, 23552 Lübeck, zusammen. Beraten werden unter anderem der 1. Quartalsbericht zum Lübecker Haushalt sowie die Energie- und Wärmewende bei den Stadtwerken. Gäste können am öffentlichen Teil der Sitzungen teilnehmen – allerdings stehen jeweils nur begrenzt Plätze zur Verfügung.

Die Sitzung der Bürgerschaft findet am Donnerstag, 30. Mai 2024, um 16 Uhr im Bürgerschaftssaal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, 23552 Lübeck, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Maßnahmenplan für den Umgang mit Tagesgästen an stark frequentierten Tagen im Seebad Travemünde, das Gutachten zur Herreninsel sowie ein Bericht zum Stand der Digitalisierung in der Verwaltung.

Die Sitzung ist öffentlich und kann direkt vor Ort verfolgt werden, dazu sind am Sitzungstag ab 15 Uhr in der Rathauspförtnerei Einlasskarten erhältlich. Plätze auf den Tribünen stehen nur in begrenzter Zahl zur Verfügung. Leider kann für diese Sitzung keine Live-Übertragung in der Großen Börse des Rathauses angeboten werden, da die Räumlichkeiten derzeit als Wahl-Zentrale zur Europawahl genutzt werden.

Die Bürgerschaft berät über das weitere Vorgehen auf der Herreninsel (wir berichteten am 2. Mai).

Die Bürgerschaft berät über das weitere Vorgehen auf der Herreninsel (wir berichteten am 2. Mai).


Text-Nummer: 166089   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 26.05.2024 um 08.44 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]