Fachleute im Ruhestand unterstützen Auszubildende

Lübeck: VerAplus, ein Mentoringprogramm des Senior Expert Service (SES) zur Verbesserung von Ausbildungserfolgen, stand im Mittelpunkt eines Erfahrungsaustauschs in der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Lübeck. An dem Treffen am 27. Mai nahmen 20 der in der Region aktiven VerAplus-Ausbildungsbegleiter teil.

VerAplus ist ein bundesweites Mentorenprogramm für junge Menschen in Ausbildung und Berufsvorbereitung. In der Region Lübeck engagieren sich derzeit 41 ehrenamtliche Fachleute im Ruhestand für das Programm. Weitere Unterstützung wird ständig gesucht.

„Wir erhalten viele Anfragen von Auszubildenden. Deshalb suchen wir in ganz Deutschland dringend neue ehrenamtliche Mitstreiter“, sagte VerAplus-Koordinator Sebastian Pohl. Wer sich für diese Aufgabe interessiert, sollte Berufs- und Lebenserfahrung mitbringen und im Ruhestand sein. Eine weitere Voraussetzung ist die Registrierung als Expert beim SES und die Teilnahme an einer zweitägigen VerAplus-Schulung. Beides ist kostenlos.

Treffen wie das in Lübeck finden mehrmals im Jahr und in vielen Regionen Deutschlands statt. Diskutiert werden der richtige Umgang mit Lernschwierigkeiten, Konflikten in der Berufsschule, im Ausbildungsbetrieb oder im privaten Umfeld der Mentees.

Azubis und Bald-Azubis zu stärken: Das ist seit über 15 Jahren das Ziel von VerAplus. Das kostenfreie Mentorenprogramm steht allen offen, die bei ihren ersten Schritten in Richtung Beruf auf Schwierigkeiten stoßen. Seit Ende 2008 haben über 22.000 junge Menschen eine Ausbildungsbegleitung in Anspruch genommen – die große Mehrheit von ihnen mit Erfolg.

Das Mentoringprogramm „VerAplus“ stand im Mittelpunkt eines Erfahrungsaustauschs in der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Lübeck. Foto: Archiv

Das Mentoringprogramm „VerAplus“ stand im Mittelpunkt eines Erfahrungsaustauschs in der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Lübeck. Foto: Archiv


Text-Nummer: 166133   Autor: Veranstalter/red.   vom 29.05.2024 um 07.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]