Vollsperrung in der Straße Grüner Weg

Lübeck - St. Gertrud: Ab Montag, 3. Juni 2024, startet die grundhafte Sanierung der Fahrbahn Grüner Weg. In der Woche vom 3. bis 9. Juni erfolgen vorbereitende Arbeiten ohne weitere verkehrliche Einschränkungen. Ab Montag, 10. Juni 2024, beginnen dann abschnittweise die Straßenbauarbeiten. Die Arbeiten werden in vier Bauabschnitten unter Vollsperrung durchgeführt.

Da die Nebenflächen von der Baumaßnahme nicht betroffen sind, kann der Fußgängerverkehr am Baufeld vorbeigeleitet werden. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke ist somit sichergestellt.

Der erste Bauabschnitt beginnt an der Rabenstraße und endet hinter der Einmündung zur Stauffenbergstraße. Die Bauarbeiten in diesem Bereich werden etwa vier Wochen dauern. Eine Zufahrt für das Quartier Erste Ochsenkoppel, Zweite Ochsenkoppel und Am Lauerholz ist jederzeit gewährleistet.

Die von der Vollsperrung betroffenen Anlieger werden vor dem Beginn der Arbeiten in den jeweiligen Abschnitten durch die ausführende Firma zusätzlich per Handzettel informiert. Ausführliche Informationen zu den Bauphasen und Umleitungsstrecken sind auch online unter www.luebeck.de abrufbar.

Ein Abschluss der gesamten Sanierung Grüner Weg ist für November 2024 geplant.

Die von der Vollsperrung betroffenen Anlieger werden vor dem Beginn der Arbeiten in den jeweiligen Abschnitten durch die ausführende Firma zusätzlich per Handzettel informiert. Foto: HL

Die von der Vollsperrung betroffenen Anlieger werden vor dem Beginn der Arbeiten in den jeweiligen Abschnitten durch die ausführende Firma zusätzlich per Handzettel informiert. Foto: HL


Text-Nummer: 166200   Autor: Presseamt/red.   vom 30.05.2024 um 14.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]