Vertrag bis 2026: Tony Lesueur kommt zum FC Phönix

Lübeck: Mit Tony Lesueur präsentiert der 1. FC Phönix Lübeck einen talentierten Offensivspieler, der für den FC Chambly Oise schon französische Zweitliga-Erfahrung sammelte. Zuletzt spielte er seit 2022 in Rehden.

In der Oberliga Niedersachsen stand Lesueur in der vergangenen Saison 31-mal auf dem Platz, erzielte dabei 5 Tore und legte 2-mal erfolgreich auf. 6 weitere Scorerpunkte sammelte der Franzose im Vorjahr in der Regionalliga Nord.

In einem Beitrag des BSV Rehden wird Lesueur als wichtiges Glied der Mannschaft verabschiedet, das stets gut gelaunt ist und sich durch ansteckenden Optimismus auszeichnet. So soll der 23-Jährige neben seiner spielerischen Klasse innerhalb der Mannschaft immer für positive Stimmung gesorgt haben. Darauf wird sich nun der 1. FC Phönix Lübeck freuen können.

Sportdirektor Frank Salomon lobt den Neuzugang: „Tony war bereits ein absoluter Wunschspieler für die vergangene Spielzeit - damals scheiterte der Deal jedoch an den Ablöseforderungen des BSV. Wir sind sehr froh darüber, dass in diesem Sommer alles geklappt hat. Tony wird uns garantiert weiterhelfen!“

„Ich bin sehr glücklich und aufgeregt, mich Phönix Lübeck anzuschließen. Ich freue mich darauf, die Adler-Familie kennenzulernen und die Farben des Clubs zu tragen und zu verteidigen. Ich danke allen, die mir dies ermöglicht haben. Wir sehen uns bald auf dem Feld“, so Tony Lesueur.

„Ich freue mich darauf, die Adler-Familie kennenzulernen und die Farben des Clubs zu tragen und zu verteidigen“, sagt Tony Lesueur. Foto: 1. FC Phönix Lübeck GmbH

„Ich freue mich darauf, die Adler-Familie kennenzulernen und die Farben des Clubs zu tragen und zu verteidigen“, sagt Tony Lesueur. Foto: 1. FC Phönix Lübeck GmbH


Text-Nummer: 166340   Autor: FC Phoenix/red.   vom 06.06.2024 um 18.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]