Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Sparkasse zu Lübeck
Sparkasse zu Lübeck

Schlagzeilen

Schäfer & Co. Lübeck
Schäfer & Co. Lübeck

Top Story

Kulturfunken Lübeck

Alle Meldungen aus Lübeck im Überblick

Notfallversorgung: Lübecker Cardiac Arrest Center zertifiziert

Geschäftsführer Dr. Christian Frank (rechts) freut sich mit Hans-Martin Grusnick, Prof. Joachim Weil, PD Dr. Matthias J. Bahr und Claudia Dietrich über das Zertifikat. Foto: Sana Kl.

Lübeck - 26.11.2020 11.35 Uhr: Die Sana Kliniken Lübeck haben Ihre professionelle Versorgung von Patientinnen und Patienten, die nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand erfolgreich reanimiert wurden, mit Erfolg belegen können. In diesen Tagen wurde die Klinik in diesem Zusammenhang als Cardiac Arrest Center (CAC) nach den Vorgaben des Deutschen Rats für Wiederbelegung, kurz GRC (German Resuscitation Council) und der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (kurz DGK) zertifiziert.

Tierparks in Schleswig-Holstein können öffnen

Nur weil die Besucher wegfielen, benötigten die Tiere nicht weniger Aufmerksamkeit und Pflege. Symbolbild: Archiv/JW

Schleswig-Holstein - 26.11.2020 11.31 Uhr: Die Außengelände der Tierparks in Schleswig-Holstein dürfen mit Hygienekonzepten im Dezember wieder öffnen. Darauf einigten sich die regierungstragenden Fraktionen in Schleswig-Holstein. Die Tierparks und Zoos haben bereits im Sommer gezeigt, dass die weitläufig angelegten Parks genug Möglichkeit bieten, Besucher im Freien mit genug Abstand durch die Gehege zu leiten. Weiterhin geschlossen bleiben die Indoor-Angebote.

Kieler Innenstadt: Erster Preis für Lübecker Projekt

Einer der ersten Preise ging mit dem Projekt KielPlus an die TH-Studierenden Verena Christin Beythien, Linn Grönheim und Julia Rönneburg. Grafik: Beythien, Grönheim, Rönneburg

Lübeck - 26.11.2020 10.41 Uhr: Zwei studentische Gruppen des Masterstudiengangs Städtebau und Ortsplanung der Technischen Hochschule (TH) Lübeck haben im Sommersemester 2020 erfolgreich am universitären Wettbewerb des Wissensnetzwerks Stadt und Handel teilgenommen. Mit ihren Projekten zum Thema "Kiel - Fusion City. Strategie und städtebauliches Entwicklungskonzept für die Kieler Innenstadt" konnten sie die Jury überzeugen. Die ersten drei Preise wurden jeweils mit 750 Euro belohnt.

CDU will MGH in Eichholz weiter fördern

Carsten Grohmann ist der CDU-Sprecher im Ausschuss für Soziales.

Lübeck - 26.11.2020 10.29 Uhr: Bereits seit Mai 2008 ist das Mehrgenerationenhaus in Lübeck-Eichholz ein zentraler Ort der Begegnung. Das Haus bietet seitdem vielseitige Aktivitäten für jede Altersgruppe an. Ob Bildung, Spiel, Sport, Musik oder gesellige Klönnachmittage: Das Mehrgenerationenhaus ist eine Anlaufstelle für Jedermann und ein Ort, an dem das Miteinander verschiedenster Generationen aktiv gelebt wird. Die am 31. Dezember auslaufende Förderung der Hansestadt Lübeck soll nun langfristig bis 2028 verlängert werden

Jede Sekunde zählt: Notfallsdose aus dem Kühlschrank

Die grüne Notfalldose ist ab sofort im UKSH erhältlich. Foto: UKSH

Lübeck - 26.11.2020 09.49 Uhr: Wer zu Hause in eine Notsituation gerät und Hilfe braucht, ist manchmal nicht in der Lage, die eintreffenden Sanitäter und Ärzte über Vorerkrankungen oder eingenommene Medikamente zu informieren. Deshalb wurde die Notfalldose entwickelt: Sie ist in der Wohnung oder im Haus leicht zu finden und enthält wichtige Informationen für den Rettungsdienst. Diese Notfalldose ist ab sofort im Patienteninformationszentrum (PIZ) des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, erhältlich.

Dannenröder Forst: FFF-Mahnwache auf dem Markt

Die Mahnwache ist die erste Präsenzaktion seit dem  Klimastreik am 25. September. Foto: Archiv/JW

Lübeck - 26.11.2020 09.17 Uhr: Wenige Wochen vor dem Jubiläum des Pariser Klimaschutzabkommen soll in Hessen ein großer Mischwald für den Bau einer neuen Autobahn weichen. Seit mehreren Monaten ist der Wald von Aktivisten besetzt, die gegen die klimaschädliche Zerstörung demonstrieren. Jetzt werden sie von der Polizei geräumt und es wurde mit der Rodung begonnen. Am Freitag, dem 27. November, organisiert die Ortsgruppe der Bewegung Fridays for Future in Lübeck die erste Präsenzaktion seit dem globalen Klimastreik.

Gemütlicher Online-Nachmittag für Krebsbetroffene

Wer mit Krebs lebt, kann seine Fragen und Sorgen oft nicht immer so leicht ausblenden.

Schleswig-Holstein - 26.11.2020 08.33 Uhr: Die Vorweihnachtszeit genießen – trotz Krebserkrankung und Coronavirus – geht das? Weihnachten ist das Fest der Lichter, es ist die Zeit, um beisammen zu sein. Aber wer mit einer schweren Krankheit wie Krebs lebt, kann seine Fragen und Sorgen nicht immer so leicht ausblenden. Gerade in Zeiten der Coronavirus-Pandemie erfahren Menschen mit Krebs in aller Härte, welche Folgen ihre Erkrankung hat. Sie fühlen sich schon durch die Krebserkrankung unsicher und angreifbar.

VfB unterliegt gegen Kaiserslautern

Der VfB unterlag knapp gegen Kaiserslautern.

Lübeck - 25.11.2020 22.28 Uhr: Unglücklich endete die Erfolgsserie des VfB am Mittwochabend auf dem Betzenberg. Im Spiel beim 1. FC Kaiserslautern stellten unsere Grün-Weißen keinesfalls die schlechtere Mannschaft und hatten zumindest einen Punkt verdient, müssen den Heimflug am Donnerstagmorgen aber nach einem späten Gegentreffer ohne Punkte im Gepäck antreten. Die „Roten Teufel“ feierten mit dem glücklichen 1:0 (0:0) den ersten Heimsieg der Saison.