Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sport

Der VfL Lübeck-Schwartau hat deutlich gegen die Gäste aus Hüttenberg gewonnen.

Handball: VfL feiert 34:19-Erfolg gegen Hüttenberg

Lübeck - 18.12.2022 20.39 Uhr: Der VfL Lübeck-Schwartau hat das Heimspiel gegen den TV Hüttenberg deutlich mit 34:19 (15:7) gewonnen. Die in schwarz-goldenen Sondertrikots spielenden Lübecker dominierten die Partie von Beginn an, stellten eine starke Abwehr und begeisterten mit tadellosem Offensivhandball. Bester Torschütze der Lübecker war Jan-Eric Speckmann mit neun Treffern. 3100 Euro sind bei der Versteigerung der Sondertrikots zusammengekommen.